Kirpal Sagar liegt im Norden Indiens/Punjab nahe der Stadt Rahon, Distrikt Nawanshahar. Es ist ein Ort, der allen Menschen offen steht, unabhängig von Nationalität, Hautfarbe, Kaste oder Religion.

Sant Kirpal Singh, der das Projekt ins Leben rief, fasste die Grundprinzipien in sechs Worten zu einer Leitlinie für jeden zusammen: "Seid gut – tut Gutes – seid eins."  In Kirpal Sagar wird keine bestimmte Religion gelehrt, sondern alle Religionen werden respektiert. Das Projekt Kirpal Sagar wurde im Auftrag  Sant Kirpal Singhs von Dr. Harbhajan Singh erbaut und steht heute unter der Leitung von seiner Frau, Biji Surinder Kaur.

Sarovar - the heart of Kirpal Sagar


Es ist das Ziel von Kirpal Sagar, mit seinen vielfältigen Einrichtungen den Menschen zu helfen, sich physisch, sozial, ethisch und spirituell zu entwickeln, um sich so umfassend zu vervollkommnen. Das Projekt umfasst folgende Einrichtungen: Sarovar, Kirpal Charitable Hospital (Krankenhaus), Kirpal Sagar Academy, Kirpal Harbhajan Grundschule, Altenheim, Bibliothek, Kirpal Bhawan (Halle für Vorträge und Konferenzen), Gästehaus, Farm für Land- und Milchwirtschaft, Langar (Wirtschaftsgebäude), Werkstätten.

KS_Brochure_2009_Titel

 

 

 

 

Download der Broschüre "Kirpal Sagar – Ozean der Gnade"

 

Lage:

Kirpal Sagar, Rahon
144 517 Shaheed Bhagat Singh Nagar, Punjab (INDIA)

Das Projekt Kirpal Sagar liegt 350 km nördlich von Delhi und ist 150 km von Amritsar entfernt. Die nächste Stadt ist Rahon und das frühere Nawanshahar, heute Shaheed Bhagat Singh Nagar genannt.

Um die Lage von Kirpal Sagar, sowie einige Bilder vom Projekt zu sehen, klicken Sie bitte hier:  Kirpal Sagar in Google Maps

 

Überblick von Kirpal Sagar


Unterbringung:

Bitte haben Sie Verständnis, dass Kirpal Sagar eine Nichtraucher- und alkoholfreie Zone ist.
Unterbringung im Gästehaus und Verpflegung sind kostenlos. (Alle Mahlzeiten sind vegetarisch, Kirpal Sagar hat eine eigene Quelle, die alle Einrichtungen mit sauberem Trinkwasser versorgt.)
Wenn Sie Kirpal Sagar besuchen möchten, melden Sie sich bitte vorher an.

Für mehr Informationen über Kirpal Sagar besuchen Sie bitte unsere Website:
www.kirpal-sagar.org