Welche Dinge uns helfen uns selbst zu erkennen und was dabei nicht hilfreich ist, wie wir uns von den nach außen gerichteten Sinnen und dem Intellekt lösen können - das ist ein Thema in dem es um die Praxis geht. Das versteht man wirklich unter Spiritualität.

Sant Kirpal Singh

From the book "Naam or Word", written by Sant Kirpal Singh

 

Naam in the real sense is beyond perception, compre­hension and apprehension. It is an unspoken language and mutely it speaks. Madam Blavatsky calls It the Voice of the Silence. A continual touch with the Word helps in stilling the mental vibrations and quieting the mind. Guru Nanak speaks of It:

Naam cannot be seen with the eyes,
nor can it be comprehended,
but with all this, it is so sweet and so loving,
O God! grant Nanak this ambrosial nectar from age to age,
so that he may ever be engaged in its lim­itless vibrations.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen