Von Sant Kirpal Singh, Houston, 1963

Die Tradition sagt uns, dass Weihnachten die Geburt des Christuskindes im  menschlichen Herzen symbolisiert. Um wirklich so zu sein wie Christus, muss der Schüler wie ein kleines Kind werden – ein reines unbeschmutztes Gefäß, das den Nektar des hl. Geistes aufnimmt wie ein geöffneter Kelch.

"Wenn ihr mich liebt, haltet meine Gebote." Die Wahrheit steht über allem, aber höher noch ist die wahre Lebensweise. Das verlangt ein Leben der Enthaltsamkeit, Demut, Wahrhaftigkeit, Liebe und Hingabe an Gott und die ganze Schöpfung.

Um ein Sprachrohr des Meisters zu werden, das den Willen des Meisters zum Ausdruck bringt, müsst ihr Ihm alles hingeben. Das bedeutet aber nicht, euren Beruf, euer Zuhause, Besitz, Familie und Freunde aufzugeben. Gemeint ist damit einfach: Lasst Meisters Willen in euch und durch euch wirken und lasst euer ganzes Leben dem Dienst des Meisters geweiht sein. Seid wie eine Flöte – im Inneren ganz leer, damit Meister aus eurem Leben eine wunderbare Melodie machen kann.

Das heißt, so zu werden wie Christus; es ist die eigentliche Weihnachtsbotschaft, die Bedeutung und der Sinn von Weihnachten: Meister hat in euren Herzen das Christuskind geboren. Ihr wiederum müsst werden wie kleine Kinder und euch dem immer liebenden Vater hingeben, der voller Gnade über euch wacht, euch führt und für euch sorgt.

Ich wünsche euch allen frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr. Ich sende euch allen meine Liebe.

Euer Kirpal Singh